Christbaumverkauf 2016

B-Jugend - SG Gräfenhausen/Arnbach

Frank Haug GmbH unterstützt SG Gräfenhausen/Arnbach

Groß war die Freude bei, Spielern, Trainern und Jugendleitung!

Dank der großzügigen Unterstützung der Frank Haug GmbH aus Straubenhardt/Feldrennach, konnte die B-Jugend der SG Gräfenhausen/Arnbach vor kurzem einen komplett neuen Trikotsatz in Empfang nehmen.

F-Jugend - Spieltag in Calmbach

Am Samstag, den 15.10 reiste die F-Jugend des ASV Arnbach nach Calmbach. 

An diesem Tag spielten wir gegen SV Enzklösterle, 1.FC 08 Birkenfeld 2 und FSV Buckenberg 2 und brachten 3 Siege mit nach Hause. Die Jungs zeigten schöne Spielkombinationen und den Willen knappe Spiele für sich zu entscheiden. Die Begegnungen gingen wie folgt aus:

ASV- SV Enzklösterle 5:0

ASV- 1.FC Birkenfeld 2 4:3

FSV Buckenberg 2- ASV 3:4

Für den ASV spielten: Niclas, Julian, Joel, Taylan, Dzeylan, Louis, Pablo und Hamad

ASV Arnbach – VfB Pforzheim 2 1:0 (1:0) 04.09.2016

Am Sonntag, 4. September, trat die Mannschaft des ASV zum ersten Mal ohne Trainerunterstützung von der Bank an. Dafür machten es die Spieler in der ersten Halbzeit recht gut und es wurden mehrere gute Chancen erarbeitet. Die erste große Möglichkeit vergab Fabian Klussmann in der24. Minute als er nach einem schönen Pass in die Tiefe freistehend am gegnerischen Torwart scheiterte. Dafür spielte er in der 32. Minute einen wunderbaren Pass zum mitgelaufenen Kim Welles, der dem VfB-Torwart keine Chance ließ. Leider traf Kim in der 39. Minute nur den Pfosten, so dass es mit 1:0 In die Pause ging.

SV Königsbach 2 – ASV Arnbach 4:3 (1:1)

Eine unglückliche Niederlage musste unsere Mannschaft beim SV Königsbach 2 einstecken. Schon nach 4 Minuten stand es nach einem Abwehrfehler 1:0 für den Gegner. Nachdem man sich etwas gefangen hatte, konnte der ASV auch etwas Druck auf das Königsbacher Tor ausüben. Nach einem Foul im Strafraum gab es Elfmeter für Arnbach, doch Tim Biesinger scheiterte am gegnerischen Torwart.

Spielbericht ASV – 1.FC Bauschlott II 0:7

Zum ersten Saisonspiel in der für den ASV neuen Kreisklasse C3 war die zweite Mannschaft des 1.FC Bauschlott zu Gast auf dem Bergacker. Bauschlott ist Absteiger aus der Kreisklasse B1.

Die Mannschaft von Trainer Peter Wachsmann ging mit hohen Erwartungen in das Spiel. Leider konnten die Erwartungen nicht erfüllt werden, da man auch urlaubsbedingt auf einige Spieler verzichten musste. Bereits in der 4. Und 5. Spielminute hatte Bauschlott die ersten Torchancen. Das Team vom ASV bekam in der neunten Minute die erste Möglichkeit nach Flanke von T. Schwendemann, die fast mit einem Eigentor endete. In der 10. Und 15 Minute ergaben sich weitere Möglichkeiten für den ASV die leider ungenützt blieben. Nach einem Freistoß erzielte Bauschlott nach 20 Minuten das erste Tor. Bauschlott erhöhte per Kopfball nach einem Eckball in der 23. Minute auf 0:2. Kim Welles hatte in der 34. Minute eine Möglichkeit als er knapp neben das Tor zielte.

Bambini on tour

Beim Sportfest des ASV Arnbach am vergangenen Sonntag waren wir Bambinis wieder im Einsatz. Bei gutem Wetter hatten wir ein schönes Spielfest zusammen mit unseren Freunden aus Feldrennach. Alle Teams haben toll Fußball gespielt und es hat uns sehr viel Spaß gemacht. Zum Abschluss erhielten wir alle eine Goldmedaille und bekamen ein Getränk spendiert. Wenn Du auch Lust am Fußballspielen hast und bis 2010 (oder jünger) Geburtstag hast, dann komm doch einfach mal am Freitag von 17.00 bis 18.00 Uhr auf den ASV Sportplatz in Arnbach. Wenn Du noch nicht so toll Fußballspielen kannst oder Dich noch nicht so richtig traust, macht das gar nichts aus. Wir machen neben Fußballübungen auch Fang- und Bewegungsspiele und manchmal dürfen wir auch Quatsch machen. Das kannst Du doch sicher auch, oder? Unsere Trainer Jozef und Ralph und alle Bambinis freuen sich auf Dich.

SG Gräfenhausen/Arnbach – C-Jugend - C-Jugend erreicht leistungsgerechtes Unentschieden

Auch die C-Jugend spielte im Rahmen des ASV-Sportfestes erfolgsversprechend. Zu Gast war die C2 aus Birkenfeld. Von Anfang an sahen die Zuschauer ein offenes Spiel mit guten Chancen auf beiden Seiten. Die Trainer testeten sehr viele Spieler. Beide Mannschaften hatten Phasen mit spielerischem Übergewicht und schönen Spielzügen. Am Ende hatten jeder einen Zähler auf seinem Konto.

SG Gräfenhausen/Arnbach – B-Jugend - Knappe Niederlage gegen die 08er

Manchmal steckt auch in einer Niederlage ein gefühlter Sieg.

Zu dieser Erkenntnis kam man am vergangenen Samstag, beim ersten Spiel der neuformierten B-Jugend der SG Gräfenhausen/Arnbach. Durch eine disziplinierte und engagierte Vorstellung, gegen das favorisierte Team des FC 08 Birkenfeld, musste man sich am Ende knapp mit 1:2 geschlagen geben. Der Chancenverteilung nach durchaus ein gerechtes Ergebnis. Jedoch konnte man das Spiel lange offen halten, sich ebenso einige gute Torchancen erarbeiten und immer wieder angetrieben von Capitano Christoph das Spielgeschehen in die gegnerische Hälfte verlegen. Vor allem die neu zusammengestellte Viererkette in der Abwehr agierte, bis auf wenige Wackler, sehr aufmerksam. Was durchkam war eine sichere Beute unseres Torwartes Christian, welcher kurzfristig für den verletzten Denis (Gute Besserung!) eingesprungen war.

TVG/ASV C-Jugend auf der Sportschule Schöneck (15.-17.04.)

Endlich war es wieder soweit - endlich wieder Trainingslager in der Nähe des Turmbergs!

Wir trafen uns um 14 Uhr an der Sixthalle. Nach ca 25 Minuten kamen wir an der Sportschule Schöneck an. Um 15:00 Uhr besprachen wir, was wir machen werden und teilten die Zimmer ein. Unser 1. Training fand um 16:00 Uhr statt, wo wir Präzisionsschüsse übten. Nach dem auswahlreichen Abendessen machten wir uns warm, um später ein Endspiel zu veranstalten. Am Abend konnten wir alle noch ins Schwimmbad gehen. Nachdem wir nach dem Schwimmen geduscht hatten, machten wir unsere kleine "Nachtwanderung", die nur bis zum zweiten Spielfeld ging. Dort führten wir ein Chemie-Experiment durch. Danach waren wir noch lange wach und später schliefen wir in unseren gemütlichen Betten ein.